Schlagworte: Das wilde Dutzend

Das wilde Dutzend — ein Berliner Verlag

Gerade heute entdeckt und ganz entzückt bin ich von diesem kleinen Berliner Verlag: “Das Wilde Dutzend”, der sich selber als Loge und Verlag des Rätselhaften und Verborgenen Wer kann für Böse Träumebezeichnet. Dabei spielt der Verlag mit Zeitebenen und bewegt sich mit seinen Figuren gerne im Europa des 19. Jahrhunderts. Hier zeigt sich der Verlag von einer äußerst kreativen Seite. Weiterlesen